200 Jahre Gustav WernerbruderhausDIAKONIE - Teil haben. Teil sein.

drucken

Aktuelles im Detail

Promis im Einsatz am Gustav-Werner-Tag

Von Jürgen Kempf REUTLINGEN. Auf Anregung des Reutlinger Prälaten Christian Rose hat die BruderhausDiakonie den Geburtstag ihres Gründers, den 12. März, zum Gustav-Werner-Tag ausgerufen. Bundes, Landesund Kommunalpolitiker, Vertreter von Kirche und Wirtschaft haben sich heute, begleitet von Vertretern der BruderhausDiakonie, aus diesem Grund für eine beschränkte Zeit in Einrichtungen betätigt. Die Schirmherrschaft hatten dabei Prälat Christian Rose und GEAVerleger Valdo Lehari jr. übernommen.

Einsatz im ScanService der Gustav-Werner-Stiftung: GEAVerleger Valdo Lehari jr. (links) am Gerät mit dem Vorstandvorsitzenden Lothar Bauer (rechts) und Abteilungsleiter Jürgen Knoll. FOTO: Markus Niethammer

In folgenden Einrichtungen waren die Promis heute im Einsatz: Seniorenzentrum Betzingen: Beschäftigung und Betreuung von Menschen mit Demenz; Mithilfe bei Zubereitung von Mahlzeiten: Thomas Poreski, Landtagsabgeordneter, Pascal Kober, Bundestagsabgeordneter, Martin Bauch, Vorsitzender des Stiftungsrates der Bruderhausdiakonie. Treffpunkt für Ältere, Mitarbeit bei der Bewirtung bei einem Diavortrag: Andreas vom Scheidt, Gemeinderat Reutlingen. Gemeinschaftsküche, Oberlinstraße, Mitarbeit Gemüse schälen, Salat putzen: Karl-Wilhelm Röhm, Landtagsabgeordneter, Günter Braun, Fachlicher Vorstand Bruderhausdiakonie. Behindertenhilfe NeckarAlb, Oberlinstraße, Begleitung von Menschen mit schwerer geistiger Behinderung: Sabine Groß, Stadträtin Reutlingen, Professor Martin Plümicke, Landessynode. Sozialpsychiatrische Hilfen Reutlingen-Zollernalb, Fachpflegeheim Reutlingen, Mitarbeit im Tagestreff und bei der Sportgruppe: Prälat Dr. Christian Rose, Rainer Single, Kaufmännischer Vorstand Bruderhausdiakonie. Behindertenhilfe Neckar-Alb, Tagesstruktur für Senioren, Oberlinstraße, gemeinsames Frühstück: Dieter Hillebrand, Landtagsabgeordneter. Bad Urach Werkstätten, Verpacken Holzbausteine und Qualitätskontrolle: Klaus Käppeler, Landtagsabgeordneter. Werkstatt Reutlingen, Scan-Service, Scannen von historischen Briefen: Valdo Lehari jr., Pfarrer Lothar Bauer, Vorsitzender des Vorstandes. Wilhelm-Maybach-Schule, Begleiten beim Unterricht, Mithilfe beim Pausenverkauf, Beate Müller-Gemmeke, Bundestagsabgeordnete. Tagwerk auf dem Gaisbühl, Abteilung Wäsche und Holz, Bügeln und Wäsche zusammenlegen: Andreas Glück, Landtagsabgeordneter. Seniorenzentrum am Markwasen, Begleiten bei der Ergotherapie: Pfarrer Gerhard Neudecker, St. Peter und Paul.

« zurück zur Übersicht

Imagefilm Werkstätten

Video von den Werkstätten der BruderhausDiakonie